Anwendung

Gebäudewandmodell InnenseiteFür Neubau oder Bauerneuerung

Als gängige Bauweisen werden Strohballen vom Feld als Wärmedämmung und mit Lehm als Wärmespeicher  bei modernen Häusern, sowie auch bei ältere Häusern angewendet.

Neubau mit :

  • Der Holz-Elementbau als nicht lasttragender Strohballenbau ist eine vorgefertigte Elementbaukonstruktion für ein dauerhaftes natürliches Wohnerlebnis zum optimierten Kosten-/ Raum- und Energie-Nutzungsverhältnis.
  • Der Holz-Ständer-Massivbau ist eine schnelle und trockene Bauweise die ein grosses Potenzial für Eigenleistungen mit Selbstbauanteilen bietet.

Bauerneuerung :

  • als energetische Sanierung von Fassaden und Dächern

  • Die bestehende Fassade (Bruchstein- oder Zweischalen- Mauerwerk) oder die bestehende Dach-Sparrenlage werden mit Strohballen und einem leichtgewichtigen Dämmträgersystem energetisch eingepackt bzw. gedämmt.

Dokumentation als PDF :